Inhalt

MASKEN-EMPFEHLUNG FÜR RATHAUSBESUCH

Termine können vor dem Besuch der Stadtverwaltung gebucht werden / Das sichert schnellere Bearbeitung

Ab 2. Mai 2022 entfällt die Maskenpflicht für alle Besucherinnen und Besucher der Hennigsdorfer Stadtverwaltung. Wer ins Rathaus möchte, dem wird allerdings das Tragen einer medizinischen Maske ohne Ausatemventil empfohlen, da sich der Mund- und Nasenschutz als zuverlässiger Faktor im Kampf gegen eine Covid-19-Infektion bewährt hat. Daneben wird auch darum gebeten, auf den Mindestabstand von 1,5 m zu anderen Personen zu achten.

Um längere Wartezeiten zu vermeiden, gibt es auch die Möglichkeit, vor dem Besuch im Rathaus einen Termin zu vereinbaren. Hennigsdorferinnen und Hennigsdorfer können ihr Zeitfenster online oder telefonisch reservieren.

Das sichert neben möglichst reduzierten Kontakten auch eine schnelle Bearbeitung ihres Anliegens.

So erhalten die Kundinnen und Kunden noch vor dem Termin im Rathaus Hinweise darauf, welche Unterlagen und Papiere mitzubringen sind. 

Öffnungszeiten Bürgerbüro
Montag und Mittwoch: 8 bis 15 Uhr
Dienstag: 8 bis 18 Uhr
Donnerstag: 8 bis 17 Uhr
Freitag: geschlossen
(Öffnungszeiten anderer Bereiche können abweichen)

Online-Termine: Bitte hier buchen! 
Telefonische Terminvereinbarung: 03302 877100 (Bürgerbüro)   03302 877300 (Standesamt)    03302 877-0 (zentrale Nummer für andere Fachdienste)