Inhalt

Leihlastenrad "Henrietta"

FB-Vorschaubild_Lastenrad-vor-Rathaus

Ab sofort steht das Cargo-Bike »Henrietta« zur kostenfreien Ausleihe in der Hennigsdorfer Havelpassage zur Verfügung. Angeschafft wurde das Spezial-Bike von der Stadt Hennigsdorf gemeinsam mit dem Citymanagement. In Kooperation mit der ADFC Berlin-Initiative „fLotte Berlin – Freie Lastenräder für Berlin“ steht der Kofferraum auf zwei Rädern seit Mittwoch, 26.10.2022, in der Havelpassage 12 vor dem Schreibwarengeschäft Skribo für jeden bereit.

  • Mit den freien Lastenrädern der Initiative "fLotte Berlin" wird ein weiteres Stück Verkehrswende nun auch auf die Hennigsdorfer Straßen gebracht. 

  • Lastenräder sind umweltfreundliche Fahrzeuge und rollende Botschafter für eine menschengerechte Mobilität.

  • Das Motto der kostenfreien gemeinschaftlichen Nutzung des Lastenrades: "Teilen statt Besitzen".

Wer ist "Henrietta"?

"Henrietta" ist ein flinkes zweirädriges BBF Miami. Dank 8-Gang Nabenschaltung mit Freilauf ist es trotz seiner 2,40 m Länge und 61 cm Breite wendig und sicher zu fahren. Die Ladekiste ist 68 cm lang, 38 cm breit und trägt bis zu 80 kg. Eine Sitzbank mit Haltegurt für ein Kind samt herausnehmbarem Polster und schickem Regenverdeck machen das Rad zur fröhlichen Kinderkutsche. Henrietta wird der fLotte Brandenburg von der Stadtverwaltung Hennigsdorf zur Verfügung gestellt.

Wie und Wo kann ich "Henrietta" ausleihen?

Wer das muskelgetriebene Cargo-Bike mit 8-Gangschaltung kostenlos nutzen möchte, registriert sich vorher online bei fLotte Berlin und bucht dort seine Wunschzeiten. Das Fahrrad wird dann am Hennigsdorfer Schreibwarengeschäft Skribo in der Havelpassage abgeholt und anschließend dort wieder in der Zeit persönlich abgegeben. 

 

Skribo Schreibwaren

Skribo
© Ralf Nikolai | Fotograf
Havelpassage 12 | 16761 Hennigsdorf
Telefon: (03302) 7865988
E-Mail: info@Skribo-Hennigsdorf.de
Website besuchen

  

Öffnungszeiten: Montag - Freitag: 9 - 18 Uhr | Samstag: 9 - 14.30 Uhr

Kontakt

Herr P. Zöller

Telefon: (03302) 877353
E-Mail: pzoeller@hennigsdorf.de
Autor: Katharina Mikkola